Neue Führungsstruktur

By admin News Kommentare deaktiviert für Neue Führungsstruktur

Mit dem “Ja” der Gemeindeversammlung zum Sportplatzprojekt Glattwis der Gemeinde Fällanden konnte ein Vorhaben realisiert werden, auf welches seitens des FC Fällanden über Jahre hingearbeitet wurde und welches nun vor der Vollendung steht. Wenn Ende Februar die Bauarbeiten an der Gebäudeinfrastruktur abgeschlossen werden, steht dem FC Fällanden eine moderne und zeitgemässe Sportanlage zur Verfügung.

Um das Vertrauen, welches die Stimmbürger nicht zuletzt auch in den FC Fällanden gesetzt hatten zu rechtfertigen, haben wir uns darüber Gedanken gemacht, wie der FC Fällanden aufgestellt und geführt sein müsste, damit diese wunderbare Anlage auch von einem gut organisierten und geführten Verein genutzt wird. Aus diesen Überlegungen ist ein Projekt entstanden, welches als Kern den Umbau der Führungsstruktur beinhaltet. Der Vorstand wird von 10 auf 7 Personen verkleinert, jedes Vorstandsmitglied ist verantwortlich für einen Bereich mit verschiedenen Unterfunktionen. Auf diese Weise sind wir überzeugt, eine effiziente Arbeit und eine funktionierende Kommunikation zu erreichen.

In der Folge wurden zahlreiche Einzelgespräche geführt, Sitzungen abgehalten und so das neu Führungsteam des FC Fällanden herauskristallisiert. Anlässlich der ausserordentlichen GV vom 30. Januar 2019 ist der bisherige Vorstand, bestehend aus Rafael Scotoni, Oliver Meili, Robert Trstenjak, Volker Engels, Shpendi Berisha, Monika Künzli, Andi Ackermann, Merlin Hutter, Manoa Clementi und Beat Michel zurückgetreten.

Die Anwesenden wählten sodann folgenden neuen Vorstand, welcher seine Funktion mit sofortiger Wirkung aufgenommen hat:

  • Rafael Scotoni, Präsident
  • Beat Michel, Marketing/Kommunikation, Vizepräsident
  • Gareth Hunt, Leiter Aktive
  • Carmine Sangiovanni, Leiter Junioren
  • Robert Trstenjak, Controlling
  • Mio Pejicic, Events

Die Funktion Spiko ist derzeit vakant und wird interimistisch von Robert Trstenjak übernommen.

Monika Künzli bleibt für das Finanzwesen verantwortlich, die meisten übrigen Vorstandsmitglieder werden im Rahmen der angepassten Struktur eine neue Funktion/Aufgabe übernehmen.

Wir danken allen, die sich für den FC Fällanden eingesetzt haben und das auch weiterhin tun für ihr Engagement. Wir sind überzeugt, dass wir mit der neuen Struktur das in den Verein gesetzte Vertrauen rechtfertigen werden und freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft des FC Fällanden auf der nun wirklich neuen Glattwis.

Vorstand FC Fällanden

  • Share: